Zuverlässig, hochwertig, sauber

Trockenestrich

Den Begriff Trockenestrich benutzt man wenn es Fußbodenaufbau mittels Elementen aus Faserzementplatten, je nach Bedarf sind diese Platten mit oder ohne Dämmschicht versehen. Die Elemente werden vor Ort kraftschlüssig miteinander verbunden, was eine schnelle und saubere Verlegung ermöglicht.

Durch den Einsatz von Schüttmaterial kann man den zu verlegenen Fussboden auch noch auf eine gewünschte Höhe bringen. Der Trockenestrich kann sofort mit einem beliebigen Belag versehen werden.

Hauptvorteile sind:

zurück zur Übersicht